Ein vernünftiger WoW Guide ist im Grunde nicht in Papierform zu erlangen. Denn eigentlich wird er fortlaufend erweitert. Nicht ohne Grund haben sich seit der Erstveröffentlichung des Games so viele Online-Communities entwickelt, die sich mit dem ein und selben Thema beschäftigen: World of Warcraft. Bei jedem neuen Sequel oder jedem Add-On werden neue Möglichkeiten offenbart, das Spiel noch besser zu genieszlig;en, seine Charaktere weiter zu bilden oder andere Optionen diskutiert, die innerhalb des Spiels eröffnet werden. Die Welt des World of Warcraft ist inzwischen zu einer solchen Gröszlig;e herangewachsen, dass ein gewöhnlicher WoW Guide eigentlich nur in der Online-Version richtig Sinn macht. Das MMOG-Portal präsentiert dir eine WoW Guide Auswahl:

 

Zygor Guide – Kompletter WoW Guide
Gold Secrets – WoW Gold Guide
WoW Todesritter Guide – Lehre anderen das Fürchten!
WoW Krieger Guide – Levelmaschine und PvP Gott

 

WoW Guide - Was macht ihn so unverzichtbar?

Der WoW Guide befasst sich zunächst einmal mit der Geschichte, die im Spiel verfolgt wird. Dabei ist es gleich, welches Add-On bereits aufgespielt ist, oder welches Level man erreicht hat. Es gilt immer in erster Linie das Geschehen und vor allem die Quests, die nebenbei noch erledigt werden können und früher oder später auch müssen. Einen WoW Level Guide zu gestalten, ist auszlig;erdem im Guide sehr wichtig, denn er kann einem helfen, schnell stärker zu werden und sich in der Horde oder der Allianz zu etablieren. Ein WoW Level Guide kann auszlig;erdem dann wichtig werden, wenn es darum geht, sich einer solchen Einheit anzuschlieszlig;en. Denn sobald man einer Gilde angehört, sollte man seinen Charakter auch weiter schulen, um ihn zu einem unersetzlichen Mitglied der Gruppe zu machen. Jemand, der nur gelegentlich spielt, ist in solchen Gruppierungen gewöhnlich schnell ersetzbar. Nebenbei ist auch der WoW Berufe Guide auch wichtig. Denn mit jedem Add-On eines WoW Guide kommen neue Berufe und Lebensmöglichkeiten zum Spiel. Der WoW Berufe Guide beschreibt detailliert, mit welchen Fähigkeiten man wozu imstande ist und welche Wege einem eröffnet werden. Auch das ist wichtig, um seinen Mitgliedern in der Gilde hilfreich zu sein. Denn hier werden viele Fähigkeiten ausgetauscht.

 

WoW Guide für Einzelspieler?

Es gibt auch nach wie vor noch ein paar Menschen, die für sich alleine den Kampf ums Überleben in World of Warcraft bestreiten - ohne einen WoW Guide. Den Game Guide hierfür liefern viele Online-Portale, die sich mit grundsätzlichen Geschehnissen und Events des Spiels beschäftigen. Wer im Gildenrun nicht mitmacht, hat natürlich auch manchmal keine Special Items. Diese kommen meistens nur ans Tageslicht, wenn die ganze Gilde auf einen groszlig;en Gegner trifft und diesen in stundenlanger Mission bekämpft. Aber sollten gewisse Special Items verfügbar sein und man selbst ist in der Welt unterwegs, dann hat man diesen Gegenstand wenigstens auch für sich alleine und braucht sich nicht mit den anderen Gildenmitgliedern zu streiten, wer ihn für sich beanspruchen kann. Nicht selten ist dies auch ein Grund, warum manche Gilden auf Dauer zerbrechen.

 

Ein WoW Guide mit sämtlichen Geheimnissen?

WoW GuideDa der WoW Guide sich online immer stets selbst erweitert, sofern die Spieler die Zeit und Muszlig;e dazu haben, ist es nicht immer garantiert, sämtliche Geheimnisse des Geschehens zu kennen. Genauso kann es vorkommen, dass manche Dinge lange unentdeckt bleiben, bis irgendwann irgendein Spieler darüber förmlich stolpert. Erst dann wird er der Welt "eröffnet" und zugänglich gemacht. Dies ist natürlich ein Nachteil in World of Warcraft und dem entsprechenden WoW Guide. Denn in den meisten Fällen hätte man dieses Item womöglich auch schon früher gut gebrauchen können. Auch in Zukunft wird jedoch für den Guide immer ein Spieler verfügbar sein, der sich um eine Erweiterung kümmert. Denn auch zusätzliche Add-Ons oder Erweiterungen sind in Sicht. Und solange es diese gibt, wird es auch weitere Geheimnisse und Möglichkeiten geben, die möglichst in einem Game Guide Platz finden sollten. Das Spiel hat bislang noch kein Ende gefunden und auch die Entwickler hocken ständig an Neuerungen, die dann im WoW Guide verzeichnet werden.